Zielorientiert von Anfang an

Wer hübsche Folien gestalten kann, macht noch lange keine gute Präsentation. Bei uns ist Design vor allem Mittel zum Zweck. Wir arbeiten grundsätzlich zielorientiert auf der Basis einer durchdachten Konzeption. Nur so kann man die gewünschte Wirkung erreichen, die Zuhörer abholen und die eigenen Ziele durchsetzen.

Unsere Arbeitsweise richtet sich grundsätzlich immer nach Ihren Bedürfnissen, hier ein typischer Projektablauf:

Wenn Sie wissen, was Sie wollen, setzen Sie uns ins Bild. Und zwar so, wie es für Sie am besten passt: persönlich, telefonisch oder per Mail.
Wir stellen die richtigen Fragen und sorgen so dafür, dass die Aufgabe klar definiert und von uns verstanden wird.

Wenn Sie noch nicht genau wissen, wohin die Reise geht, erstellen wir das Briefing gemeinsam oder führen einen Workshop durch. Das bietet sich z.B. bei der Erstellung einer Unternehmenspräsentation an.

Wenn die Aufgabe klar ist, stecken wir den zeitlichen und finanziellen Rahmen ab und geben Ihnen die Sicherheit, dass alles rechtzeitig fertig wird. Und zwar auf hohem qualitativem Niveau.

Nachdem wir verstanden haben, welche Aussage Sie treffen und welche Wirkung sie erzielen möchten, entwickeln wir das Storyboard und stimmen es mit Ihnen ab. Wenn der rote Faden steht folgt die inhaltliche und visuelle Konzeption.

Zu guter Letzt folgt die Umsetzung mit dem geeigneten Tool, meistens mit PowerPoint, aber auch mit Keynote, Prezi oder nur mit einem Flipchart. Erfahrungsgemäß gibt es meistens ein bis zwei Korrekturschleifen, bis alles rund ist. Diese sind in unserem Angebot inbegriffen.

Ihre Präsentationsfolien allein werden Ihre Zuhörer nicht überzeugen können. Das müssen Sie schon selbst tun. Aber unsere Folien werden Ihnen Sicherheit und Struktur geben und das Gefühl, gut vorbereitet zu sein. Das wird Ihr Selbstbewusstsein stärken und somit Ihre persönliche Wirkung verbessern.

Wenn Sie darüber hinaus auch an Ihrem persönlichen Auftritt arbeiten möchten, bieten wir Ihnen auch Einzelcoaching für Führungskräfte.